Posts Tagged "Stadtteilgarten in Winzerla"

Senioren der Begegnungsstätte der Volkssolidarität feierten im Stadtteilgarten

Senioren der Begegnungsstätte der Volkssolidarität feierten im Stadtteilgarten

Jena Winzerla. Nach dem Besuch zum „Kaffeekränzchen“ im letzten Jahr, feierten die Besucher der Winzerlaer Begegnungsstätte der Volkssolidarität am 30. Juli 2015 ihr Sommerfest im Stadtteilgarten. Die Sitzecke am Lehmbackofen wurde gemütlich hergerichtet und so ließ es sich bei angenehmen Temperaturen gut aushalten. Nach der ersten Runde Kaffee und Kuchen…

Lesen Sie mehr →
„Paradeiser“ und Cherokee-Indianer

„Paradeiser“ und Cherokee-Indianer

Jena Winzerla. Ein Vortrag im Stadtteilgarten über alte Sorten und ihren Erhalt von Stephan Laudien. Es gibt etwa 10.000 Tomatensorten weltweit. Alles Züchtungen, deren Ursprung bei der Wildtomate aus Südamerika liegt. Doch in den Supermärkten finden sich meist nur zwei oder drei verschiedene Sorten. Ihre Kennzeichen: tolles Aussehen, fader Geschmack….

Lesen Sie mehr →
Die bunte Vielfalt der „Paradeiser“ von Stephan Laudien

Die bunte Vielfalt der „Paradeiser“ von Stephan Laudien

Jena Winzerla. Wussten Sie, dass es ungefähr 10.000 verschiedene Tomatensorten gibt? Angesichts der Tristesse in den meisten Gemüseabteilungen unserer Supermärkte eine schier unglaubliche Zahl. Mancherorts werden die roten Früchte Paradiesäpfel genannt, in Österreich sagen die Leute „Paradeiser“ dazu. Nahezu weltweit werden Tomaten inzwischen angebaut. Wer die aus Südamerika stammenden Wildtomaten…

Lesen Sie mehr →
Arbeitseinsatz im Stadtteilgarten

Arbeitseinsatz im Stadtteilgarten

Jena Winzerla. Am 23. Mai herrschte reges Treiben im Garten. Von 9 Uhr früh bis 9 Uhr abends wurde gearbeitet, aber es gab auch viele Momente zum gemütlichen Verweilen bei Pizza aus dem Lehmbackofen. Neben Unkraut jäten und Umgraben wurden Kartoffeln gelegt, Rasen gemäht, ein Tomatenzelt aufgebaut und das neue…

Lesen Sie mehr →
„Permakultur – kreativ auf den Wandel reagieren“

„Permakultur – kreativ auf den Wandel reagieren“

Jena Winzerla. Am 28. Februar beginnt um 14 Uhr in den Projekträumen der Schillerschule eine Einführung in das Konzept der Permakultur. Dozentin Cornelia Linse spricht über ihre Erfahrungen mit Permakultur. Weitere Termine sind nach Absprache mit den Teilnehmern möglich. Eingeladen sind Menschen, die sich für das Gärtnern interessieren und zugleich…

Lesen Sie mehr →
Lehmbackofen in Aktion

Lehmbackofen in Aktion

Jena Winzerla. In der letzten Ferienwoche nutzten Hortkinder der Gemeinschaftsschule „Galileo“ den Lehmbackofen im Stadtteilgarten. Im Ferienhort wurde das Thema Mittelalter besprochen und so bot es sich an, traditionelle Backtechniken, sprich den Lehmbackofen auszuprobieren. Die Idee war, eigene Fladenbrote zu backen. Als die Kinder und Horterzieherinnen in den Garten kamen,…

Lesen Sie mehr →
Stadtteilgarten auch für ältere Bürger

Stadtteilgarten auch für ältere Bürger

Jena Winzerla. Das beliebte „Kaffeekränzchen“ einmal anders verbrachten die Besucher der Seniorenbegegnungszentrum „Alt und Jung“ der Volkssolidarität Ende Juli unter Leitung von Frau Kolodziej bei angenehmen Sommerwetter im Stadtteilgarten. Es war unser erster Versuch auch einmal ältere Bürger aus Winzerla das Stadtteilgartenprojekt näher zu bringen. Den Senioren hat das naturnahe…

Lesen Sie mehr →
Wieder was Neues im Stadtteilgarten Winzerla

Wieder was Neues im Stadtteilgarten Winzerla

Jena Winzerla. Es nimmt kein Ende, immer wieder gibt es etwas Neues im Garten. Bei den neusten Errungenschaften handelt es sich um den Bau einer Kräuterspirale und die Installation eines Insektenhotels. Am 8. Mai wurden gleich mehrere Haufen – Kies, Natursteine, Erde und Sand – zu einer Kräuterspirale verarbeitet. Unter…

Lesen Sie mehr →
4 of 8
12345678