Posts Tagged "Stadtteilbüro in Winzerla"

Programmänderung für Stadtteilkonzert am 06.11.22

Programmänderung für Stadtteilkonzert am 06.11.22

Stadtteilkonzert Winzerla № 1 • PROGRAMMÄNDERUNG • Das ursprünglich für dieses Konzert angekündigte Programm mit Streichquartetten von Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy und Mieczysław Weinberg musste krankheitsbedingt geändert werden. Programm Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett G-Dur KV 387 Edvard Grieg: Streichquartett Nr. 1 g-Moll op. 27 Mitwirkende Vivamente-Quartett Christoph Hilpert, Violine…

Lesen Sie mehr →
Korken und Bierdeckel für einen guten Zweck

Korken und Bierdeckel für einen guten Zweck

Jena Winzerla. Bierdeckel oder genauer Kronkorken sind aus Weißblech und damit ein wichtiger Rohstoff. In „Schatztruhen“ sammelt der Kommunalservice Jena (KSJ) das Metall und seit September können auch die Winzerlaer Bürger sich beteiligen. Schon einen Monat später, Anfang Oktober, konnte Markus Meß vom Stadtteilbüro eine volle Tonne mit Kronkorken beim…

Lesen Sie mehr →
20 Jahre Stadtteilbüro Winzerla

20 Jahre Stadtteilbüro Winzerla

Jena Winzerla. Es würde wohl mindestens eine Stunde dauern, alle Aktionen und Aktivitäten des Stadtteilbüros aufzuzählen, sagte Stadtplanerin Sabine Zander anlässlich der Feier „20 Jahre Stadtteilbüro“ in Winzerla. Da so wohl der Rahmen gesprengt worden wäre, verwies Sabine Zander beispielhaft auf die Bürgerbeteiligung, die in Winzerla ausprobiert und so zum…

Lesen Sie mehr →
Trödelmarkt in Winzerla am 24.09.22

Trödelmarkt in Winzerla am 24.09.22

Jena Winzerla. Am Samstag den 24.09. wird in der Zeit von 9-13 Uhr der lang ersehnte Trödelmarkt auf dem Platz um den Flößerbrunnen stattfinden. Der Trödelmarkt im September richtet sich wieder an „Hobbytrödler“, Personen, die professionelle Händler sind, bitten wir die Angebote im Stadtzentrum zu nutzen. Bis auf Lebensmittel, Medikamente,…

Lesen Sie mehr →
Kronkorken und Korken sammeln für den guten Zweck

Kronkorken und Korken sammeln für den guten Zweck

Jena Winzerla. Kronkorken verschließen Glasflaschen von Getränken und liegen leider zu Hauf im Stadtteil herum. Dabei ist das Weißblech aus dem sie bestehen ein wertvoller Rohstoff. Die Idee derJenaer Bürgerin Shabnam Staudt wurde auf den Wertstoffhöfen von KSJ aufgegriffen und dort können die Kronkorken abgegeben werden. Sie werden in „Schatzkisten“…

Lesen Sie mehr →
Ariane Grobecker neu im ThINKA-Projektteam

Ariane Grobecker neu im ThINKA-Projektteam

Jena Winzerla. Seit Anfang September ist das ThINKA-Projektteam vollständig. Neben Anne Peuckert (vorige Ausgabe der Stadtteilzeitung) gehört noch Ariane Grobecker dazu. Sie möchte den Bürgern Winzerlas Räume eröffnen und sie unterstützen, eigene Ideen und Initiativen zu verwirklichen, sagt Ariane Grobecker. Dabei setzt sie auf etablierte Akteure im Stadtteil, wie sie…

Lesen Sie mehr →
20 Jahre Stadtteilbüro Winzerla

20 Jahre Stadtteilbüro Winzerla

Jena Winzerla. Als Eberhard Warncke-Seithe 2002 im Büro des Ortsteilrats improvisiert begann als Quartiermanager offiziell zu arbeiten, wusste noch niemand, wie lange die Idee des Stadtteilbüros Bestand haben würde. Doch inzwischen gibt es das Stadtteilbüro seit 20 Jahren und müsste es schließen, fehlte den Winzerlaern eine Anlaufstelle, ein Auskunftsbüro und…

Lesen Sie mehr →
Der Trinkbrunnen an der Wasserachse wurde repariert

Der Trinkbrunnen an der Wasserachse wurde repariert

Jena Winzerla. Die Hitzewelle dieses Sommers machte es besonders deutlich: Wie schön wäre es, wenn der Trinkbrunnen auf Höhe der Schillerschule kühles Nass spenden würde. Immerhin steht der Brunnen seit gut 15 Jahren, leider die meiste Zeit außer Betrieb. Das hat sich inzwischen geändert: Seit Mitte August können sich Durstige…

Lesen Sie mehr →
1 of 22
12345