Winzerla-Nord künstlerisch entdecken

Winzerla-Nord künstlerisch entdecken

Jena Winzerla. Das Projekt „Quartiersentwicklung Winzerla Nord“ geht weiter! In der Kunstwoche vom 22. bis 25. August 2017 wird „gruppe F Landschaftsarchitekten“ an die „Safariwoche“ im Mai anknüpfen und wieder ihr Zelt im Quartier aufschlagen. Dieses Mal haben sie die Unterstützung vieler spannender Künstler. Unter dem Motto „Die Kunst der Neuentdeckung“ soll der Stadtteil gemeinsam mit den BewohnerInnen mit einem neuen, ungewohnten Blick betrachtet werden. Vielleicht entdecken Sie dabei bisher unbekannte Seiten an Ihrem Wohnviertel. Jeder, der Lust und Zeit hat, kann bei verschiedenen Kunstprojekten und -werkstätten mitmachen und unter fachkundiger Anleitung die eigene Kreativität entdecken. So gibt es die Möglichkeit gemeinsam mit der Künstlerin Dagmar Schmidt aus Hannover mit Klebeband (Tape Art) Spuren im Stadtteil entstehen zu lassen und besondere Orte künstlerisch zu markieren.
Mit dem Musiker Kay Degner aus Berlin können Rhythmusbegeisterte bei der „Stadtteilpercussion“ mit Schlagzeugschlägeln auf Bänken, Abfalleimern und Geländern Winzerla-Nord zum klingen bringen. Wer Freude an der Arbeit mit Naturmaterialien hat, ist eingeladen mit dem LandArt Künstler Kai-Uwe Krauss gemeinsam ein Kunstwerk entstehen zu lassen.
Für Freunde der Malerei wird der Winzerlaer Michail Berman einen Workshop in Freiluftmalerei geben. Unter seiner fachkundigen Anleitung und mit Staffelei und Pinsel, sind Sie eingeladen einen besonderen Ort aus dem Stadtteil auf die Leinwand zu bringen. Außerdem wird es einen Workshop im Improvisationstheaterspiel mit den Schauspielern des Rababakomplotts geben und der Performance Künstler Markus Brinkmann aus Hildesheim lädt Sie ein, gemeinsam den Stadtteil und die Nachbarn besser kennen zu lernen. Mit Hilfe der Kunst und viel Nachbarschaftssinn will er mit seiner Workshop Gruppe ein spontanes Fest feiern.
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen der Kunstwoche ist kostenlos. Das genaue Programm wird in Kürze bekanntgegeben. Alle Anwohner in Winzerla-Nord werden dazu wieder einen Flyer in Ihrem Briefkasten finden. Die Ergebnisse der Workshops werden auf einem Abschlussfest am 25. August auf der großen Wiese am Seniorenheim in der Friedrich-Zucker-Straße präsentiert und öffentlich ausgestellt.

Hier der aktuelle Flyer zur Kunstwoche: Programmflyer

über den Autor

Ich arbeite im Stadtteilbüro und schreibe Beiträge für und über Winzerla.

Schreiben Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.