Trödelmarkt trifft Repariercafé

Trödelmarkt trifft Repariercafé

Jena Winzerla. Am 7. September findet der 9. Winzerlaer Tausch- und Trödelmarkt auf dem Platz um den Flößerbrunnen von 9-13 Uhr statt. Diesmal kann wieder der gesamte Platz inklusive der Holzumrandung um den Flößerbrunnen genutzt werden. Das Angebot ist weiterhin für Hobbytrödler gedacht (gewerbliche Trödler sind auf die Angeboten im Stadtzentrum verwiesen). Eine Standgebühr wird nicht erhoben. Das Stadtteilbüro als Veranstalter bittet zur besseren Planbarkeit um Anmeldung bis zum 5. September.

Bitte beachten Sie, die Veranstaltung ist erst ab 8 Uhr angemeldet. Wer vorher seinen Stand aufbaut tut dies auf eigenes Risiko. Diesmal wird es eine inhaltliche Neuerung geben. Das Team vom Repariercafé wird zur selben Zeit anwesend sein und mit seinem großen Bus (für Werkzeuge sämtlicher Art) anreisen. Aufgrund der Größe des Gefährts wir deren Standort auf dem Parkplatz der Rewe-Kaufhalle sein (Danke an Marktleiterin Frau Roscher für die Genehmigung). Egal ob Elektro, Möbel, Textil, Fahrräder oder Mechanik: Das Team schaut sich alles gern gemeinsam mit euch an. Ausnahme: Smartphones sind in der Regel so gebaut, dass eine Reparatur außerhalb einer Fachwerkstatt schwierig bis unmöglich ist. Wir sind gespannt und wollen probieren, ob beide Angebote sich sinnvoll ergänzen.

über den Autor

Schreiben Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.