Posts Tagged "Stadtteilbüro in Winzerla"

Parken: Ein Dauerthema in Winzerla (Teil 1)

Parken: Ein Dauerthema in Winzerla (Teil 1)

Jena Winzerla. „Schon wieder kein Parkplatz bei mir!“ Dieses Ärgernis kennen viele Menschen, die oft mit dem Auto unterwegs sind. So scheint es, dass gerade kostenfreie Parkplätze ein rares Gut in Deutschland, insbesondere in Jena sind. Gerichtsurteile zur Sache belegen jedoch, dass es ausreichend ist, einen Parkplatz in einer Entfernung…

Lesen Sie mehr →
Studentengruppe reflektiert ihre Arbeit im Stadtteilgarten

Studentengruppe reflektiert ihre Arbeit im Stadtteilgarten

Jena Winzerla. Der Stadtteilgarten Winzerla – ein Ort der Öffentlichkeit, zum Erholen, zum Gärtnern, zum Bekanntschaften schließen und vielem mehr – Im Stadtteilgarten Winzerla werden alle diese Funktionen miteinander vereint. Es ist wichtig, einen so schönen und idyllischen Ort zu erhalten und deshalb beschlossen wir, vier Studierende (Clara, David, Nicola,…

Lesen Sie mehr →
Zuckertüten zusammen basteln

Zuckertüten zusammen basteln

Jena Winzerla. Wir – Silke Wittorek und Markus Meß aus dem Stadtteilbüro – basteln Zuckertüten mit Ihnen und Ihrem Kind am 02.07. ab 14.00 Uhr im Stadtteilbüro. Diese befüllen wir noch mit Schulutensilien und Naschwerk und können bei uns vom 12.08. bis 15.08. abgeholt werden. Wir haben nur eine begrenzte…

Lesen Sie mehr →
8. Tausch- und Trödelmarkt am 25.05. in Winzerla

8. Tausch- und Trödelmarkt am 25.05. in Winzerla

Jena Winzerla. Am Samstag, dem 25.05. findet unser 8. Tausch- und Trödelmarkt in der Zeit von 9 bis 13 Uhr auf dem Rewe-Vorplatz bis hin zum Flößerbrunnen statt. Eine Standgebühr erheben wir nicht. Wir bitten Sie eine Decke, einen Klapptisch oder Ähnliches mitzubringen, um den Trödel anzubieten. Eine Schlechtwettervariante gibt…

Lesen Sie mehr →
Kinder-Spaß für Groß und Klein am Dino-Spielplatz

Kinder-Spaß für Groß und Klein am Dino-Spielplatz

Jena Winzerla. Am Dienstag, dem 14. Mai zwischen 14 und 18 Uhr, findet am Dino-Spielplatz das dritte Kinder- und Nachbarschaftsfest statt. Hierbei lädt eine Gruppe engagierter Mütter mit Unterstützung des Stadtteilbüros zum gemütlichen Verweilen und für die Kinder zum Spielen ein. Unter dem Motto „Träumen“ können die Kinder neben Slackline,…

Lesen Sie mehr →
Nachtwächter, Gaukler und Bischof – ein Rückblick zum 10. Nikolausmarkt

Nachtwächter, Gaukler und Bischof – ein Rückblick zum 10. Nikolausmarkt

Jena Winzerla. Für dieses Jubiläum dachten wir uns was Besonderes aus. Das Marktgeschehen bereicherten ein Nachtwächter, der Geschichten über Winzerla auf den Höfen erzählte und auch sonst die festlichen Ansagen im Mittelalter Slang verkündete. Der Gaukler namens Lautenhals sorgte ebenfalls für Stimmung, vom Adventsgedicht in Gebärdensprache über Balladen bis zum…

Lesen Sie mehr →
Bilder aus dem Malkurs in Ausstellung zu sehen

Bilder aus dem Malkurs in Ausstellung zu sehen

Jena Winzerla. Bis zum 10. Februar 2019 haben Sie die Möglichkeit Bilder aus dem Malkurs mit Herrn Berman sich anzuschauen. Sieben Teilnehmer*innen zeigen ihre Werke in Aquarell, Acryl und Bleistift mit Motiven aus Alt- und Neu-Winzerla sowie Burgau. Ebenfalls sind Stillleben zu sehen. Die Ausstellung befindet sich im Stadtwerke-Gebäude in…

Lesen Sie mehr →
Erfahrungen vom Leben in Winzerla vor und nach der Wende

Erfahrungen vom Leben in Winzerla vor und nach der Wende

Jena Winzerla. In zwei Jahren wird in Winzerla der 50. Geburtstag des Stadtteils gefeiert. Als Auftakt für das Jubiläum gab es am 15. November eine Veranstaltung in der Aula der Schillerschule, zu der Stadtteilbüro und Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk“ eingeladen hatten. Moderiert von Stefan Peter Andres, Fachhochschule Erfurt,…

Lesen Sie mehr →
Ein Leitbild für Winzerla

Ein Leitbild für Winzerla

Jena Winzerla. Die Netzwerkrunde Winzerla umfasst die wesentlichen zivilgesellschaftlichen Akteure im Stadtteil. Etwa 40 Institutionen, Vereine und Personen sind darin vereint, z. B. das Stadtteilbüro, der Ortsteilrat inklusive des Ortsteilbürgermeisters, die Jugendeinrichtungen und die Kirchgemeinde. Seit Oktober hat sich die Netzwerkrunde ein Leitbild gegeben. Zu den Kernpunkten gehöre es, jegliche…

Lesen Sie mehr →
50 Jahre Winzerla – Bauen, Wohnen und Leben in der DDR

50 Jahre Winzerla – Bauen, Wohnen und Leben in der DDR

Jena Winzerla. Das Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk“ führt eine Veranstaltungsreihe „Leben auf der Baustelle?! Bauen und Wohnen in der DDR“ durch. Letzte Station der Reihe ist Winzerla. Das Stadtteilbüro wurde als Kooperationspartner angefragt und wir fanden das Thema sehr passend zu unserem Vorhaben „50 Jahre Winzerla“. Um gemeinsam…

Lesen Sie mehr →
1 of 12
12345