Posts Tagged "Projekt ELLi"

Kochen und Nähen mit ELLi

Kochen und Nähen mit ELLi

Jena Winzerla. Am 17.10. veranstalteten wir zum vierten Mal einen Kochnachmittag mit dem Integrationsprojekt ELLi und ab sofort JETZT REGELMÄßIG jeden dritten Mittwoch im Monat von 15 bis ca. 20 Uhr im Jugendkeller Tacheles. Über 30 Erwachsene und Kinder fanden sich zum gemeinsamen Kochen, Reden und Spielen. Vor allem Frauen…

Lesen Sie mehr →
Mit vereinten Kräften zum 14. Freiwilligentag

Mit vereinten Kräften zum 14. Freiwilligentag

Jena Winzerla. Der Sängerplatz in der Trießnitz ist ein beliebtes Ziel der Naherholung, nur wenige hundert Meter vom dörflichen Teil Winzerlas entfernt. Der Pflege dieses Areals hat sich der Bürgerverein Winzerlas verschrieben: „Wir bemühen uns seit Jahren, den Platz zu verschönern und den Ort damit attraktiver zu machen.“, so Wolfgang…

Lesen Sie mehr →
Pflanzentauschbörse am 05.05. im Stadtteilgarten

Pflanzentauschbörse am 05.05. im Stadtteilgarten

Jena Winzerla. Am Samstag, dem 5. Mai findet in der Zeit von 10 bis 14 Uhr unsere Pflanzentauschbörse im Stadtteilgarten Winzerla statt (an der Endhaltestelle Winzerla). Getauscht werden kann alles von gängigen Gartenpflanzen wie Tomaten, Kürbissen, Paprika usw. über Kräuter bis hin zu Blumen. Auch Zimmer- und Balkonpflanzen können mitgebracht…

Lesen Sie mehr →
Rückblick Erzählcafé mit Hoshin Scheik Zen

Rückblick Erzählcafé mit Hoshin Scheik Zen

Jena Winzerla. Hoshin Zen ist 28 Jahre alt, Kurde und in Quamishli, nahe der türkischen Grenze aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er französische Literatur in Latakia. Auf die Frage warum er dieses Fach wählte, erzählte er eine bizarre und zugleich kuriose Geschichte aus der Schulzeit. Eine freie Wahl, welche Fremdsprache…

Lesen Sie mehr →
Thema des nächsten Erzählcafés: „Kurde sein“

Thema des nächsten Erzählcafés: „Kurde sein“

Jena Winzerla. Unser nächster Gast im mittlerweile 7. Erzählcafé ist Hoshin Scheikh Zen aus Syrien, geboren 1989 in Qamischli. Hoshin ist seit August 2015 in Deutschland und ist bestens integriert. Nach dem Absolvieren der obligatorischen Sprachkurse hat er eine für sich passende Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik in…

Lesen Sie mehr →
Beginn des Arabischen Frühlings in Syrien

Beginn des Arabischen Frühlings in Syrien

Jena Winzerla. Hasan Ramo, geboren am 12.12.1991 in einem kleinen kurdischen Dorf an der türkischen Grenze, war zu Gast beim letzten Erzählcafé. Er berichtet unter anderem über die Anfänge der Proteste in Syrien. Südlich von Damaskus, in Daraa, hat alles angefangen, so Hasan. Dort haben Kinder im Februar 2011 Parolen…

Lesen Sie mehr →
Neue Projektleiterin in der Nähwerkstatt

Neue Projektleiterin in der Nähwerkstatt

Jena Winzerla. Sie haben sichtlich Spaß an der Sache, die Frauen und Mädchen, die sich dienstags zur Nähwerkstatt des ELLi-Projekts im Stadtteilbüro treffen. Seit Ende August gibt es dort eine neue Mitarbeiterin: Birke Mönnig leitet die Arbeit an, gibt Tipps und hilft, wo es nötig ist. „Es macht Spaß, gemeinsam…

Lesen Sie mehr →
Einweihung des Lehmbackofens im Stadtteilgarten

Einweihung des Lehmbackofens im Stadtteilgarten

Jena Winzerla. Am Freitag, den 13.Oktober, stand die feierliche Eröffnung des neuen Lehmbackofens an. Stattgefunden hat diese im Stadtteilgarten Winzerla. Mit ungefähr 30 Leuten, die über den Nachmittag verteilt da waren, und einem Grill, Bratwürsten und Kuchen waren alle zufrieden. Vertreter von KIJ, die den Aufbau dankenswerterweise finanziell und zum…

Lesen Sie mehr →
5. Erzählcafé mit Haifaa Shamouka

5. Erzählcafé mit Haifaa Shamouka

Jena Winzerla. Ehe wir anfangen konnten, mussten wir noch Stühle hinzustellen. Fast 30 Besucher folgten der Einladung. Der Zuhörerkreis war bunt gemischt, neben „Einheimischen“ waren viele Gäste aus Syrien gekommen. Das hatte seinen guten Grund, denn Haifaa, die mit ihrer Familie in Winzerla wohnt, berichtete über ihr Leben und ihre…

Lesen Sie mehr →
1 of 3
123