Posts Tagged "Mängel im Wohnumfeld"

Sitzbänke in die Kur genommen

Sitzbänke in die Kur genommen

Jena Winzerla. Da herrschte Trubel direkt vor dem Stadtteilbüro in Winzerla: Die Berufsfachschüler Colin, Chris, Omar, Erik, Michael und Justin waren am 22. November damit beschäftigt, vier Sitzbänke wieder auf Vordermann zu bringen. Unter Anleitung von Fachpraxislehrer Mario Mendler waren die sechs jungen Männer mit Feuereifer bei der Sache. Ebenfalls…

Lesen Sie mehr →
Mittlere Wasserachse bleibt vorerst trocken

Mittlere Wasserachse bleibt vorerst trocken

Jena Winzerla. Der mittlere Abschnitt der Wasserachse ist defekt und muss in die Kur genommen werden. Das bekräftigten KSJ-Werkleiter Uwe Feige und Joachim Weinsheimer, der für die Jenaer Brunnen verantwortlich ist, bei einer Begehung am 20. Juni. „Nach fast 30 Jahren Betriebszeit ist die Anlage einfach verschlissen“, sagte Joachim Weinsheimer….

Lesen Sie mehr →
Marode Holzkonstruktion am Flößerbrunnen

Marode Holzkonstruktion am Flößerbrunnen

Jena Winzerla. Die Holzkonstruktion am Flößerbrunnen ist in die Jahre gekommen und reparaturbedürftig. Ebenfalls fließt das Wasser im oberen Bereich bei den steinernen Stufen nicht kontinuierlich. Hierzu fragten wir KSJ an. Auf unsere Anfrage vom 8.06.18 erhielten wir am 2.07.18 per E-Mail folgende Antworten. Christopher Helbig (ch), Abteilungsleiter für Infrastruktur…

Lesen Sie mehr →
Bald wieder Wasser an der Wasserachse?!

Bald wieder Wasser an der Wasserachse?!

Jena Winzerla. An der Wasserachse tut sich etwas. Wie Joachim Weinsheimer von KSJ sagte, werde der untere Wasserlauf von den Fischen zum Becken des Flößerbrunnens in der Woche vom 12. bis 18. Juni repariert, es müssen die Steine im Becken neu verfugt werden, da das Becken undicht ist. Der mittlere…

Lesen Sie mehr →
Container stand über ein Jahr in der B.-Brecht-Straße

Container stand über ein Jahr in der B.-Brecht-Straße

Jena Winzerla. Anfang Mai wies uns im Stadtteilbüro ein Bürger auf einen übervollen Baucontainer in der Bertolt-Brecht-Straße bei der Videothek hin. Dass der Container schon länger dort stand, war offensichtlich. Grasbewuchs und Müllbeutel bildeten die oberste Schicht. Wer hat den Container dort abgestellt bzw. beauftragt, ihn dort abzusetzen? Die Recherche…

Lesen Sie mehr →
Stadtteilkarte entfernt – Haben Sie etwas beobachtet?

Stadtteilkarte entfernt – Haben Sie etwas beobachtet?

Jena Winzerla. Vandalismus am Hinweisschild auf Höhe des „Columbus-Centers“: Wie am Wochenende 21./22. Januar festgestellt wurde, haben Unbekannte die Hinweistafel zerstört. Wer Hinweise zu dem oder den Täter(n) hat, möge sich im Stadtteilbüro oder beim Ortsteilbürgermeister melden. Kontakte: Stadtteilbüro 03641 354570, E-Mail: info@winzerla.com Ortsteilbürgermeister 03641 507520, E-Mail: otb-winzerla@jena.de

Lesen Sie mehr →
Freiwilligentag war auch in Winzerla

Freiwilligentag war auch in Winzerla

Jena Winzerla. Im Kinderbüro (Initiative Kinderfreundliche Stadt Jena e.V.) Winzerla fanden sich am 17.09. neben den Vereinsmitgliedern 3 Freiwillige und 2 Kinder ein, um sich zu engagieren. Es wurden unter anderem Bücher sortiert, Regale und Kisten aufgebaut, eine großes Wandbild befestigt und Gardinen, die im zuvor im „Nähclub“ gefertigt worden,…

Lesen Sie mehr →
Winzerlaer Straße für sechs Wochen gesperrt

Winzerlaer Straße für sechs Wochen gesperrt

Jena Winzerla. Der Kommunalservice Jena (KSJ) beabsichtigt, die Winzerlaer Straße zwischen Rudolstädter Straße und Friedrich-Zucker-Straße zu sanieren. Deshalb soll die Straße voraussichtlich ab dem 19. September für sechs Wochen voll gesperrt werden. Der Autoverkehr wird weiträumig ab dem Stadtzentrum über die Kahlaische Straße – Rudolstädter Straße umgeleitet. Vorgesehen ist, ab…

Lesen Sie mehr →
Mittelteil der Wasserachse liegt trocken

Mittelteil der Wasserachse liegt trocken

Jena Winzerla. Der mittlere Abschnitt der Wasserachse liegt trocken. Schuld daran ist die defekte Steuerungstechnik der Wasseranlage. Doch Abhilfe ist in Sicht: Wie Joachim Weinsheimer vom Kommunalservice Jena (KSJ) auf Anfrage mitteilte, ist der Auftrag an ein Brunnenbau-Unternehmen auf den Weg gebracht worden. Weinsheimer, der als Einsatzleiter Straßenreinigung auch die…

Lesen Sie mehr →
Goldfische aus dem Dorfteich fühlen sich wieder wohl

Goldfische aus dem Dorfteich fühlen sich wieder wohl

Jena Winzerla. Ende gut, alles gut, so lässt sich ein Fazit ziehen zur „Teichaktion“ in Winzerla. Wie Dietmar Schütze sagte, war die Sache doch „ein wenig kompliziert“. Die Feuerwehr habe vereinbarungsgemäß bereitgestanden, doch am Tag zuvor sei von seiten KSJ festgestellt worden, dass der feuchte Schlamm nicht abgefahren werden kann….

Lesen Sie mehr →
1 of 5
12345