Posts Tagged "Interviews"

Wer ist ELLi? Interview mit Projektleiterin Julia Hartmann

Wer ist ELLi? Interview mit Projektleiterin Julia Hartmann

Jena Winzerla. Im Stadtteilbüro Winzerla ist ein neues Projekt angesiedelt, das im August gestartet wurde. „ELLi“ wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg für die Dauer von drei Jahren gefördert. Ziel ist es, die gesellschaftliche und soziale Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern zu fördern. Projektträger ist der Verein…

Lesen Sie mehr →
Einkaufshilfe per Wohnexpress (WOX)

Einkaufshilfe per Wohnexpress (WOX)

Jena Winzerla. Alten Menschen fällt das Einkaufen schwer. Gerade wer schlecht zu Fuß ist, freut sich deshalb über Hilfe, wenn es um den Wocheneinkauf geht. Im Auftrag des „Wohnexpress“ (WOX) in Winzerla übernimmt Lutz Wonneberger das Einkaufen. Aktuell geht der 57-Jährige pro Woche etwa acht bis zehn Mal auf Tour….

Lesen Sie mehr →
Interview mit Birgit Franz von „Addi Fit for Fun“ e.V.

Interview mit Birgit Franz von „Addi Fit for Fun“ e.V.

Jena Winzerla. Wer sich sportlich betätigen möchte und dazu eine passende Gruppe sucht, der findet sportbegeisterte Leute beim Verein „Addi Fit for Fun“ in Winzerla. Wir befragten die stellvertretende Vorsitzende Birgit Franz über ihre Motivation, die Geschichte und die Zukunft des Vereins. Wie entstand der Verein „Addi fit for fun“?…

Lesen Sie mehr →
Spielplätze in Winzerla: Alles in Ordnung?

Spielplätze in Winzerla: Alles in Ordnung?

Jena Winzerla. Mit der Note „Gut“, also 2, bewerteten Kinder aus dem Freizeitladen den „Grünen Spielplatz“ unterhalb der Schrödingerstraße. Die gleiche Note erhielt der Spielplatz an der Ecke Hugo-Schrade-Straße/Ernst-Zielinski-Straße. Insgesamt hatten Janin, Pascal, Emil, Nicole, Finley, Leon und Annalena Mitte August sechs Spielplätze unter die Lupe genommen. Begleitet und unterstützt…

Lesen Sie mehr →
Wasserachsen-Spiele beleben den Stadtteil

Wasserachsen-Spiele beleben den Stadtteil

Jena Winzerla. Das wird etwas Neues in Winzerla: Stefan Täuber und Steffen Landeck laden am 15. Juni zu Sommerspaß und Spielerlebnis entlang der Wasserachse ein. Unter dem Titel „Wasserachsen-Spiele in Winzerla“ soll es an der Sybille um 14 Uhr losgehen mit Spiel und Spaß für Jung und Alt bis ca….

Lesen Sie mehr →
Tom Taeger – neuer Streetworker für Winzerla

Tom Taeger – neuer Streetworker für Winzerla

Jena Winzerla. In Winzerla gibt es einen neuen Streetworker: Der 25-jährige Tom Taeger vertritt Sandy Hildebrandt, die eine Babypause einlegt. Taeger stammt aus Rudolstadt und lebte einige Zeit in Kassel; in Jena ist er seit sechs Jahren. Im dualen Studium erwarb er seinen Bachelor in Sozialer Arbeit, seit September bildet…

Lesen Sie mehr →
Interview mit Miriam Schreibeis vom Kinderbüro

Interview mit Miriam Schreibeis vom Kinderbüro

Jena Winzerla. Das Kinderbüro ist wieder da! Nachdem es lange Zeit still war um das Kinderbüro an der Wasserachse in Winzerla, gibt es nun einen Neustart. Wir sprachen mit Miriam Schreibeis. Die 23-Jährige studiert Erziehungswissenschaft in Jena und leitet das Kinderbüro seit November 2014. Im Kinderbüro gibt es jetzt den…

Lesen Sie mehr →
25 Jahre Bürgerverein Winzerla

25 Jahre Bürgerverein Winzerla

Jena Winzerla. Der Bürgerverein Winzerla feiert: Am 19. September sind die Bürgerinnen und Bürger des Wohngebiets eingeladen, ab 10 Uhr in den „Freizeitladen“ zu kommen. Bei einem Glas Sekt wird der 25. Geburtstag des Vereins gefeiert. „Los ging es Mitte der 80er Jahre“, erinnert sich Liselotte Arndt. Die 77-jährige Winzerlaerin…

Lesen Sie mehr →
Herbstzeit ist Pilzzeit

Herbstzeit ist Pilzzeit

Die Winzerlaerin Heike Schneider arbeitet ehrenamtlich als Pilzberaterin Frau Schneider, wie wird man Pilzberater? Wer als Pilzberater tätig werden möchte, der muss eine Prüfung ablegen. Ich habe mehrere Seminare bei Andreas Gminder, seines Zeichens Prüfer der Deutschen Gesellschaft für Mykologie besucht und dort im Rahmen eines Fortgeschrittenen-Kurses II meine Prüfung…

Lesen Sie mehr →
3 of 4
1234