Bänke erhalten neue Eichenbohlen

Bänke erhalten neue Eichenbohlen

Jena Winzerla. Seit circa einem Monat fehlen an zwei von drei Bänken die Sitz- und Rückenflächen am Sportplatz oberhalb der Schrödingerstraße. Dahinter steckt keine Sanierungsmaßnahme, sondern Diebstahl. Der Schaden beläuft sich auf 2500 Euro. Neue Eichenbohlen wurden von KSJ bestellt und werden derzeit imprägniert und lasiert. Damit das nicht noch einmal passiert, werden die Bohlen mit speziellen Schraubverbindungen montiert, so Sandy Häßler, zuständige Sachbearbeiterin von KSJ. Spätestens Ende Juni werden die Bänke wieder ihre Funktion erfüllen.

über den Autor

Ich arbeite im Stadtteilbüro und schreibe Beiträge für und über Winzerla.

Schreiben Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.