Rückblick Erzählcafé mit Hoshin Scheik Zen

Rückblick Erzählcafé mit Hoshin Scheik Zen

Jena Winzerla. Hoshin Zen ist 28 Jahre alt, Kurde und in Quamishli, nahe der türkischen Grenze aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er französische Literatur in Latakia. Auf die Frage warum er dieses Fach wählte, erzählte er eine bizarre und zugleich kuriose Geschichte aus der Schulzeit. Eine freie Wahl, welche Fremdsprache…

Lesen Sie mehr →
Planungen in Winzerla Nord gehen weiter

Planungen in Winzerla Nord gehen weiter

Jena Winzerla. Das zweite Jahr im Prozess zur Quartiersentwicklung in Winzerla Nord steht vor der Tür. Erste Maßnahmen werden 2018 umgesetzt, Planungen für wichtige Orte im Stadtteil gemeinsam mit den Anwohnenden vertieft und Feste gefeiert. Während einer Planungswoche vom 17. bis 20. April 2018 wird das Planerteam wieder sein Zelt…

Lesen Sie mehr →
Inhaberwechsel in der Wackenroder Apotheke

Inhaberwechsel in der Wackenroder Apotheke

Jena Winzerla. Nach 43 Berufsjahren ist am 31.03. für Thea Weihmann der letzte Arbeitstag. 1991 übernahm die studierte Pharmazeutin von der Treuhand die Wackenroder Apotheke. Symbolisch übergibt sie mit Mörser und Pistill – das aus dem Familienbesitz stammt und ein traditionelles Arbeitsgerät der Apotheker ist – die Geschäfte an die…

Lesen Sie mehr →
50 Jahre Neu-Winzerla

50 Jahre Neu-Winzerla

Jena Winzerla. 50 Jahre Winzerla – ein Grund zu feiern! Nun stellt sich die Frage, wann begeht Winzerla seinen Geburtstag. Ein Datum war leicht gefunden, wir orientierten uns an der Chronik „Mir hat der Ort immer gefallen“ von 2005. Gleich auf Seite 6 ist dort nachzulesen: „Dieser dörfliche Charakter schwand…

Lesen Sie mehr →
Thema des nächsten Erzählcafés: „Kurde sein“

Thema des nächsten Erzählcafés: „Kurde sein“

Jena Winzerla. Unser nächster Gast im mittlerweile 7. Erzählcafé ist Hoshin Scheikh Zen aus Syrien, geboren 1989 in Qamischli. Hoshin ist seit August 2015 in Deutschland und ist bestens integriert. Nach dem Absolvieren der obligatorischen Sprachkurse hat er eine für sich passende Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik in…

Lesen Sie mehr →
Tag der Nachbarn am 25. Mai in Winzerla

Tag der Nachbarn am 25. Mai in Winzerla

Jena Winzerla. Vor kurzem bin ich auf den Tag der Nachbarn gestoßen, der deutschlandweit seit mehreren Jahren gefeiert wird. Für diese Idee und die Umsetzung wirbt die Stiftung nebenan.de, die auch ein digitales Nachbarschaftsprotal betreibt. Ich finde, die Idee passt wunderbar zu einem lebendigen Gemeinwesen. In diesem Sinne möchte ich…

Lesen Sie mehr →
Sparkassenfiliale Winzerla übergab drei Spendenschecks

Sparkassenfiliale Winzerla übergab drei Spendenschecks

Jena Winzerla. Überdimensionale Schecks erfreuen immer wieder ihre Empfänger. So auch am 9. Februar in der Sparkassenfiliale in Winzerla. Deren Leiter Thoralf Krense übergab drei Schecks an Vertreter des Vereins „Addi Fit for Fun Jena“ sowie der Kindergärten „Bertolla“ aus Winzerla und „Haus der kleinen Strolche“ aus Bucha. Wie Thoralf…

Lesen Sie mehr →
Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Jena

Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Jena

Jena Winzerla. Nein, so berühmt wie Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. oder der Schauspieler Michael Fox wird Irene Wolf aus Winzerla nicht mehr werden. Dennoch kämpft die 79-Jährige den gleichen tapferen Kampf gegen eine heimtückische Krankheit: Vor 25 Jahren erhielt Irene Wolf die Diagnose „Morbus Parkinson“. Und genau wie…

Lesen Sie mehr →
1 of 68
12345