„Addi Fit for Fun Jena“ lädt am 8. September zum Sportfest ein

„Addi Fit for Fun Jena“ lädt am 8. September zum Sportfest ein

Jena Winzerla. Ganz im Zeichen von Spaß, Bewegung und Geselligkeit steht am 8. September das 1. Vereinssportfest auf dem Sportplatz und in der Turnhalle der „Galileo“-Schule. Der Winzerlaer Verein „Addi Fit for Fun Jena“ und die Gymnastik-Abteilung der WSG Lobeda laden alle Sport-Interessierten herzlich zum Mitmachen und Informieren über Sportangebote in Winzerla ein.
Los geht es mit dem Volleyballturnier, bei dem Vereine antreten, die in Winzerla trainieren und neue Mitglieder suchen. In der Turnhalle des Ernst-Abbe-Gymnasiums ab 9.30 Uhr findet der Vorausscheid des „Just for Fun“-Turnieres statt. Schaulustige sind zum Anfeuern und Beifall klatschen willkommen.
Das Volleyballfinale und das 1. Sportfest Winzerlas finden zwischen 14 Uhr und 18 Uhr auf dem Gelände des Sportplatzes und der Sporthalle der „Galileo“-Schule an der Hugo-Schrade-Straße statt. Um 14 Uhr ist auf dem Sportplatz die offizielle Eröffnung inklusive Erwärmung für alle, die sich anschließend bei den verschiedenen Angeboten beteiligen wollen oder sich über die Sportangebote der Winzerlaer Vereine informieren möchten.
Nach der Erwärmung präsentiert die Abteilung Walking von „Addi fit for Fun Jena“ auf dem Sportplatz zum Thema Walking ab 14.30 Uhr im Stundentakt drei Lauf-Workshops (Belgischer Kreisel,15.30 Uhr Stadionrunde „Falsch herum“ und 16.30 Uhr Walking-Staffel-Gehen) von jeweils 20 Minuten als Schnupperangebote.
In der Sporthalle laufen sechs Mitmach-Workshops halbstündlich ab 14.30 Uhr. Entdecken Sie Tanz-Aerobic, Pilates, Fitness mit und ohne Geräte, kleine sportliche Spiele sowie Qi Gong und Cool Down. Sicher findet sich für jeden Geschmack ein passender Kurs. Die kurze Dauer (ca. 20 Minuten) ist perfekt, um einen Einblick in die jeweilige Sportart zu bekommen. Schauen Sie zu oder nehmen Sie teil wonach auch immer Ihnen der Sinn steht. Vereinsmitglieder stehen Rede und Antwort zu all Ihren Fragen rund um das Vereinsleben.
Das Jugendzentrum „Hugo“ präsentiert auf dem Sportplatz-Grün ein Highlight: Bubble-Soccer. Also ein Angebot für Familien und junge Leute und Alle, die einen besonderen sportlichen Kick mit hohem Spaßfaktor suchen. Es wird am „Hugo“, an der Sporthalle und auf dem Platz mehrere Plakate und Ansagen mit genauen Zeitangaben aller Aktionen geben.
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Es gibt Kaffee und Gebäck kostenfrei, aber eine kleine Spende für die Vereine ist jederzeit willkommen. Der „Hugo“ verkauft Getränke. Toiletten stehen im Jugendzentrum und in der Sporthalle zur Verfügung. Alle Teilnehmer werden aus versicherungstechnischen Gründen registriert und erhalten beim Einlass ein Papierband, für das es beim Verlassen des Geländes ein kleines Erinnerungsgeschenk geben wird. Es ist damit zu rechnen, dass Vereinsmitglieder und Gäste eventuell Fotos machen. Wir würden uns freuen, die Winzerlaer zahlreich begrüßen zu können. Sport Frei!

über den Autor

Ich arbeite im Stadtteilbüro und schreibe Beiträge für und über Winzerla.

Schreiben Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.